Sie suchen nach einer praxis-orientierten Fortbildung, in der auch spirituelle Themen ihren Platz haben?

Seit über 25 Jahren leite ich Seminare, mache Einzelcoachings und unterstütze und begleite Menschen auf ihrem Weg.  Viele Jahre war es mir nicht bewusst, dass ich “irgendwie anders” als die meisten meiner Kollegen arbeite. Erst dank der Feedbacks meiner Kunden – und viele von ihnen sind selbst Psychologen, Therapeuten, Heilpraktiker oder in einem anderen helfenden Beruf tätig – realisierte ich, dass ich einen großen Wissensschatz und einen breiten Erfahrungshintergrund habe.

Meine ständige Neugier und Suche nach neuen Methoden und Möglichkeiten, um Menschen noch schneller und effektiver zu helfen, führte mich zu vielen verschiedenen Menschen, Seminaren, Büchern und Erkenntnissen. Das meiste von dem, was ich lernen konnte, habe ich wie selbstverständlich in meine Arbeit integriert und ich liebe es, mein Wissen und meine Erfahrung an verantwortungsbewusste Menschen weiterzugeben.

Seit Jahren führe ich Fortbildungen zu verschiedenen Themen durch. Die erste betitelten wir im Nachhinein  “Spirituelles Coaching”, da es für alle Beteiligten eine spirituelle Reise war und vor allem die Timeline-Methode besonders dazu geeignet ist, um solche tiefgreifenden Prozesse zu fördern und zu beschleunigen.

Da ich es wichtig finde, eine solide die Basis zu haben, empfehle ich vielen Menschen eine NLP-Practitioner-Ausbildung und habe selbst auch einige NLP-Ausbildungsgruppen geleitet. Die wohl letzte Gruppe unter dem Motto: “Selbsterfahrung auf hohem Niveau – Fortbildung zum NLP-Practitioner” (zertifiziert nach den Richtlinien des DVNLP) endete 2011.

Selbsterfahrungs-/Fortbildungsseminare, die Sie zurzeit bei mir besuchen können, sind…

“Arbeiten mit der Timeline”

Sehen Sie hier das Einführungsvideo zum Timeline-Seminar, um einen ersten Eindruck zu bekommen…

In der Fortbildungsreihe “Arbeiten mit der Timeline” lernen Sie die Timeline-Arbeit von der Pike auf kennen. Ich stelle Ihnen sowohl verschiedene Arbeiten mit der Boden-Timeline (Ziele-Arbeit auf der Zeitlinie, verschieden Re-Imprinting-Formaten nach Dilts und Besser-Siegmund) als auch die Arbeit mit der Schwebe- bzw. Fliege-Timeline vor. Diese Form der Arbeit habe ich 1996 bei Tad James kennen gelernt und seit dem beständig weiter entwickelt.

Sie sind Arzt/Ärztin, PsychotherapeutIn, Heilpraktikerin, Kinesiologin oder arbeiten in einem anderen helfenden Beruf und wundern sich manchmal, warum Ihre ansonsten hochwirksame Methode in einigen Fällen nicht zu wirken scheint oder sich die Beschwerden sogar verschlimmern?

Als TrainerIn, BeraterIn oder Coach fragen Sie sich hin und wieder, warum trotz effektiver Methoden wie zum Beispiel NLP der angestrebte Erfolg nicht eintritt oder Ziele nicht erreicht werden?

Dann dürfte dieses Fortbildungs-Angebot besonders interessant für Sie sein:

Energetische Phänomene in der therapeutischen Praxis

Das Selbstsabotage-Phänomen der Polaritäts-Umkehrungen. Erkennungs- und Behandlungsmöglichkeiten mittels Energieklärungs-Arbeiten & Methoden der energetischen Psychologie.