Was ist denn eigentlich ein Webinar?

In Gegensatz zu einem Präsenz-Seminar, das an einem bestimmten Ort stattfindet und zu dem alle Teilnehmer anreisen müssen, können Sie an einem Webinar praktisch von überall teilnehmen –  meine weiteste Teilnehmerin hatte sich aus Tuscon, Arizona eingewählt.

Das einzige, was Sie zum Zeitpunkt der Seminarteilnahme brauchen, ist eine Internet-Verbindung. So können Sie dann ganz bequem von zuhause oder unterwegs via Internet (also vor dem Computer oder Notebook sitzend) teilnehmen.

Die Seminare/Workshops werden aufgenommen und können später käuflich erworben werden –> siehe “Selbstcoaching-Kurse”.

Webinare haben viele Vorteile:

  • Vorausgesetzt, Sie haben Internetanschluss können Sie von jedem Winkel der Welt aus teilnehmen.
  • Sie ersparen sich unter Umständen eine lange Anreise – gerade bei schlechten Wetterverhältnissen ein großes Plus – sowie die mit einer Anreise verbundenen Kosten.
  • An Online-Veranstaltungen kann man teilnehmen, auch wenn man zum Beispiel aus körperlichen Gründen nicht sehr mobil ist.
  • Als Teilnehmer können Sie die Audioaufzeichnung zum Sonderpreis erwerben, entweder zur Vertiefung oder auch, um die im Workshop gemachten Übungen regelmässig anwenden zu können.
  • Nicht-Teilnehmer können die Aufzeichnung bestellen, um das betreffende Seminar in Ruhe nacharbeiten zu können.
  • An Webinaren können Sie anonym teilnehmen (dies schätzen einige Seminarleiter, Therapeuten etc., die gerne unerkannt teilnehmen möchten)
  • Die Seminarinhalte sind in der Regel sehr gebündelt und auf den Punkt gebracht.
  • Webinare sind im Verhältnis zu Präsenzseminare äußerst günstig!

Webinar – wie geht das?

“Ich kann gerade mal meine Emails abrufen und hab nicht viel mit Computer und Technik am Hut – kann ich da trotzdem teilnehmen und wenn ja – wie geht das denn?” … wurde ich kürzlich gefragt.

Also, es ist ganz einfach und ist “Babyeierleicht” wie mein Patenkind früher zu sagen pflegte.

Übrigens:

Man braucht KEIN Headset und keine Webcam, um am Webinar teilzunehmen, sondern kann einfach vor dem Computer/Laptop sitzend dem Seminar lauschen. Es gibt für alle Teilnehmer einen Chatroom, in dem sie schreiben und meine Fragen während des Seminars beantworten können.

Probieren Sie es einfach aus!

 

Zur Geschichte:

Seit März 2008 führe ich bereits Tele-Web-/Online-Veranstaltungen durch und habe seit Anfang 2012 eine eigene Online-Akademie auf der Platform Edudiphttps://www.edudip.com/academy/Angelika.King

Nicht nur meine Teilnehmer, sondern auch ich sind immer wieder beeindruckt, welche Tiefe diese Workshops haben und welche Blockaden sich innerhalb kürzester Zeit (meist dauert so ein Workshop 90 – 120 Minuten) lösen lassen. 

Alle Online-Seminare werden aufgezeichnet und so haben Sie die Chance, einen oder auch mehrere Audioaufzeichnungen (MP3-Dateien zum Download) zu bestellen und gemütlich Zuhause oder wo auch immer Ihren eigenen Audio-Workshop/ Selbstcoaching-Kurs durchzuführen.

 

Teilnehmerstimmen

In fast jedem Seminar frage ich am Ende: “Wie fandest du das Seminar?” und bitte um Rückmeldungen auch nach dem Seminar. Und natürlich freue ich mich über jede Email, auch wenn ich aus Zeitgründen mittlerweile nicht mehr jede beantworten kann.

Im Folgenden finden Sie einige Teilnehmerstimmen – die ersten zu meinem allerersten Telefon-Seminar und dann in bunter Mischung zu verschiedenen Tele-Web-Workshops/Online-Seminaren.

Feedback zum ersten Telefon-Seminar im März 2008

  • Hallo Angelika, hier eine kleine Rückmeldung zu Deinem Telefonseminar vom Samstag. Ich fand es sehr spannend – war ja am Anfang skeptisch, ob so was klappen kann und dann angenehm überrascht.  Für das Seminar spricht für mich:
    1. keine lange Anreise
    2. keine Ablenkung durch fremden Raum
    3. keine Ablenkung durch fremde- interessante Leute
    4. kann mich somit auf mich und mein Erleben konzentrieren
    Du hast es gut geleitet, die Rückmeldungen eingegrenzt und bist gut auf die Schwierigkeiten der Einzelnen eingegangen.  Also WIEDERHOLEN!! Danke nochmals für die Möglichkeit dabei zu sein. Gruss aus Ulm, Petra
  • Ich habe das dringende Bedürfnis Dir noch mal für das gestrige Telefon-Seminar zu DANKEN!  Es war einfach super schön, Deine Fähigkeit sich in jeden Einzelnen so liebevoll einzufühlen, Deine Flexibilität, dieses Gefühl in einem geschützten Rahmen sich öffnen zu können ohne sich persönlich zu kennen, hat mich total fasziniert. Die Idee mit den Telefonseminaren ist einfach genial J  Für mich steht fest….ich war gestern zur richtigen Zeit am richtigen Ort und ich habe meine Leichtigkeit wieder und kann nun auch meine Fähigkeiten anfangen anzunehmen, DANKE. Susanne M.
  • Ich sitze hier und bin seit mehr als 1 Stunde am Schmunzeln. Nochmals von Herzen vielen, vielen Dank für dein tolles Telefoncoaching. Mir wird immer noch immer mehr klar, was so die Ursache für die Fülle nicht in der Gänze annehmen ist. Diese Verstrickungen als Knabe… ich denke ganz liebevoll an diese Situationen in meiner Trance von heute Abend. “Meine herzallerliebste Mama hat mir schon ganz schön was aufgeladen (unwissend)…” Ich freue mich schon auf die Ahnenheilung. Ich denke bei deinem nächsten Coaching, werde ich deine Hilfen noch besser anNEHMEN können! Nochmals von Herzen vielen, vielen Dank! Internetter und ganz herzlicher Gruß, Andreas+*

“Heilung in der neuen Zeit!”

so lautete das Fazit einer Teilnehmerin meines zweiten Telefon-Seminars, das unter dem Motto Heilung der Ahnen stand. Gemeint war die Form als Tele-Class. Während die Hälfte der TeilnehmerInnen auch schon einmal persönlich bei mir in Langwedel war, kannten die anderen mich und meine Arbeitsweise nur teilweise aus meinem Buch „Abenteuer Timeline-Reisen auf der mentalen Zeitlinie“ und hatten sich trotzdem auf dieses Wagnis eingelassen.

Weitere Feedbacks:

  • Hat mir sehr gut gefallen. Ich war total neugierig. Ich weiß ja nicht, wie es „life“ bei dir ist, aber ich fand’s super! – Corina
  • Meine Erwartungen, wie effizient ein Telefon-Seminar sein kann, sind weit übertroffen worden. Allein, dass man bequem von zuhause so kompetente Hilfe bekommen kann, wenn es sonst nur schwer möglich ist wegen der Entfernung, persönlich teilzunehmen. Überhaupt, dass Du die Möglichkeit anbietest, und vor allem Abends (für Berufstätige) ist einfach genial! Durch die gute Tonqualität ist es wirklich so, als ob wie alle zusammensäßen! Auch Deine Anleitung durch die jeweils individuelle Timeline und die Vorbereitung darauf mittels MET ist sehr professionell gewesen und hat auch bei mir gute Erfolg erzielt. Wirklich vielen Dank dafür! Ich nehme gern wieder teil!  – Karolin
  • Sehr interessant und gut, ich würde es wieder mitmachen und auch weiter empfehlen. – Tanja
  • Der persönliche Kontakt ist zwar wichtig, aber diese Form ist besonders für Leute, die weiter weg wohnen, praktikabel und empfehlenswert. – Wolfgang
  • Große Hochachtung vor deiner Arbeit! (Zur Form „Telefonseminar): Etwas Gescheiteres gibt es gar nicht. – Ute (eine Trainerkollegin)
  • Ich bin begeistert und werde es auf jeden Fall weiter empfehlen. Eine gute Möglichkeit, um als Vollzeit-Berufstätiger trotzdem ganzheitlich an sich zu arbeiten. Man spürt, dass dein Herz mitschwingt bei der Arbeit. – Karolin
  • Dies ist eine sehr gute Alternative für mich. Ich habe kein Auto und bin deshalb etwas angebunden. So erspare ich mir das Reisen. – Anita

Noch ein Hinweis:

Obwohl ich persönlich an Wunder glaube und die Methoden mit denen ich arbeite, hoch wirksam sind, möchte ich an dieser Stelle ausdrücklich darauf hinweisen, dass diese Seminare eine normale psychische Belastbarkeit voraussetzen. Die Seminare richten sich an so genannte “normale Neurotiker” und sind NICHT geeignet für Menschen mit schweren Persönlichkeits-Störungen, die in die Obhut von speziell hierfür ausgebildeten Personen gehören! Im Zweifelsfalle sprechen Sie mich bitte an, so dass wir klären können, ob eine Teilnahme an meinen Intensiv-Seminaren im Moment das richtige für Sie ist.