Wie du deine Emotionen wieder ins Gleichwicht bringen kannst

"Wenn die Emotionen wieder im Gleichgewicht sind, hat Ihr Verstand eine Chance, wieder zur Vernunft zu kommen.“   (Doc Childre: Die Herzintelligenz entdecken, S. 95)

 

Hast du auch das Gefühl, dass deine Emotionen im Moment aus dem Gleichgewicht sind?

Fürchtest du, dass „es“ bald kracht und machst dir Sorgen, wie die Zukunft wird?

Fragst du dich, wie das alles enden wird und vor allem, wie Du das alles schaffen sollst?

Fühlst du eine Unruhe in dir, die dich nicht richtig schlafen lässt oder bist vielleicht sogar schon im Voll-Panik-Modus? Oder hoffst du einfach nur, dass dieser Wahnsinn da draußen endlich aufhört – du aufwachst und der Spuk vorbei ist?

 

Ganz ehrlich: Bei all dem, was hier gerade abläuft, ist es eine große Kunst, NICHT emotional getriggert zu werden!

Schütze dich vor der Krisen- und Untergangsstimmung

Die Medien und sozialen Netzwerke (auch Youtube und Telegram) quellen über von Schreckens-Nachrichten und trommeln es täglich. Sie warnen vor...


... dem Winter

… Stromausfällen, Versorgungsengpässen

… Inflation, Euro- und Bankencrash

… Insolvenzen und Arbeitsplatzverlust

… sich radikalisierenden Menschen

… Putin und einem drohenden Atomkrieg


Deutschland befindet sich im Krisenmodus und in Untergangsstimmung. Das spürst du, selbst, wenn du keine Medien „konsumieren“ und die sozialen Medien nicht nutzen würdest. Die Energien „da Draußen“ sind heftig. Man kann das schlecht ignorieren und auch nicht einfach weg-reden. Es sieht momentan nicht rosig aus (es sei denn, du weißt, dass dies alles Teil des großen Plans ist und zum größten Transformations-Prozess aller Zeiten gehört und dass am Ende alles gut sein wird!)


Und die Frage ist:


Was kannst DU tun – wie kommst du (und natürlich auch deine Liebsten) gut durch diese Zeit?

Wie kannst du „die Wellen reiten“? Wie schaffst du es, bei dir selbst und in Balance zu bleiben bzw. diese immer wieder herstellen zu können?


Hierzu findest du einige (wie mir immer wieder bestätigt wird) sehr hilfreiche Tipps auf meinem Blog und in meinen Youtube-Videos.

Mein wichtigster Tipp

... den ich nicht nur „predige“, sondern natürlich auch selbst beherzige:


Prüfe immer wieder, wie du dich fühlst.


Wenn du merkst, dass es dir nicht gut geht, dann frage dich und finde heraus, worauf du WIE (ich meine: mit welchen EMOTIONEN) du reagierst:


  • Fühlst du dich überfordert, wie im Hamsterrad, ständig unter Druck?
  • Machst du dir tausend Gedanken und spürst, wie die Angst in dir hochkriecht?
  • Oder fühlst du dich frustriert, verzweifelt, wütend, ohnmächtig und dem allen hilflos ausgeliefert?
  • Fühlst du dich verloren und fragst dich, wie du hier gelandet bist und wie der schnellste Weg zurück ist?
  • ...

Wenn du das Gefühl ausgemacht hast, dann frag dich einmal, ob du dieses Gefühl kennst und es vielleicht schon öfter und in anderen Situationen gefühlt hast.


In den meisten Fällen ist dies der Fall und zeigt, dass ein altes Thema angestoßen bzw. getriggert wurde! Das ist (auch wenn es sich zunächst wahrscheinlich nicht so anfühlt), wunderbar. Denn dann kannst du es endlich erlösen und heilen.

Meine Lieblingsmethode

Obwohl ich im Lauf der Jahre viele Methoden kennen- und schätzen gelernt habe, mit denen man alte Muster und Themen lösen kann, liebe ich die "Arbeiten mit der Timeline", weil sie etwas ganz Besonderes ist 🙂


Auf einer mentalen Zeitreise gehst bzw. fliegst du unter meiner sicheren Anleitung zum Ursprung einer negativ wirkenden Emotion oder eines destruktiven Musters, um "die Wurzel" zu ziehen und es ein-für-alle-Mal zu löschen.


Wie gut das gelingt, zeigen die vielen Rückmeldungen und auch die Langzeitstudie* für mein Buch "Abenteuer Timeline..." sowie natürlich die vielen Feedbacks, die mich manchmal direkt nach der Reise oder viel häufiger Monate oder Jahre später erreichen.


* Bei allen Befragten blieb die während der Reise gelöschte Emotion/das ungünstige Verhaltens-Muster dauerhaft  verschwunden.

Die neue Timeline-Reihe startet

Weil die Arbeit mit der Timeline so hilfreich und es in meinen Augen höchste Zeit ist, wieder ins Gleichgewicht zu kommen, biete ich ab sofort eine Timeline-Reihe an, in der wir verschiedene Emotionen erlösen werden. 


Geplant sind 5 mentale Zeitreisen zu den Themen:


  • Angst erlösen – am Montag 12.8.22
  • Von der Ohnmacht und Hilflosigkeit in die Selbst-Ermächtigung kommen – am Donnerstag 15.8.22
  • Ärger, Wut und Verzweiflung los-lassen – N.N.
  • Verlorenheit, Einsamkeit und tiefe Traurigkeit loslassen – N.N.
  • Beziehungen klären und heilen – N.N.

Investition pro Reise: 97 Euro

Bei Buchung aller 5 Reisen insgesamt nur 397 Euro.


Wir starten am Montag, 12.9. um 19:55 Uhr mit der Timeline-Reise zum Thema „Angst erlösen“.


Du willst unbedingt live dabei sein? Dann melde dich am besten jetzt sofort an, um dir deinen Platz zu sichern.


Wenn du alle 5 Reisen zum günstigen Paketpreis buchen möchtest, nimm schnellstmöglichst Kontakt mir mir auf. Dann mach ich dir noch heute die Rechnung fertig und nach Zahlungseingang sende ich dir den Zugangslink zur jeweiligen Reise persönlich per Mail.


Ich freue mich, wenn du dabei bist und wünsche dir jetzt erstmal einen schönen Sonntag und uns allen viel Ruhe, Kraft, Gelassenheit, Verbundenheit und Freude am Sein.


Herzlichst, Angelika (Anna)

 

P. S.

Es werden wahrscheinlich sehr intensive Reisen werden und deshalb hab ich die Teilnehmerzahl diesmal auf jeweils 9 TeilnehmerInnen begrenzt.

Hier kannst du dich zur Timeline-Reise zum Thema "Angst erlösen" direkt anmelden >>>


Raus aus der Krise - aktiviere deine Schöpferkraft

Seit fast 3 Jahren befinden wir uns in der Krise. Ängste werden geschürt und das aktiviert viele alte Gefühle und Themen (seien es eigene aus der Kindheit und früheren Leben oder auch die unserer Ahnen).  JETZT ist die Zeit, alte Wunden zu heilen, Ängste und Blockaden zu lösen und eine klare Vision zu entwickeln, wo DEINE REISE hingehen soll!


Ich weiß nicht, wo DU gerade stehst. Aber wenn du merkst, dass es höchste Zeit ist, Altes los-zu-lassen und neue Schritte zu wagen...

Wenn du merkst, dass DU (wie so viele Menschen) nur noch erschöpft bist, dir alles zu viel ist und du nicht mehr zur Ruhe kommst...

Wenn du erkannt hast, dass bestimmte Gefühle in dir getriggert sind, du keine Idee hast, wie es weitergehen soll oder du dich ständig sabotierst, dann nimm Kontakt mit mir auf oder buche gleich ein Kennenlern-/Impuls-Gespräch, damit wir gemeinsam schauen, was der nächste Schritt für dich sein könnte. Ich freu mich auf dich!

Loved this? Spread the word


Über die Autorin

Seit 1986 bietet die Psychologin und Autorin von "Seelen-Coaching mit der Timeline-Methode" Angelika King "Hilfe für die Seele & Unterstützung beim Lösen von Blockaden". Ihr Motto: Schnell * Unkonventionell * Lösungs-orientiert * Auf den Punkt gebracht! Was andere an ihr schätzen sind ihre Herzenswärme, Klarheit und Struktur - verbunden mit einem großen Erfahrungs- und Wissensschatz, der ermöglicht, Blockaden in Rekordzeit zu erkennen und zu lösen.

Angelika

Verwandte Beiträge

Wie du auch als Coach ganz einfach ONLINE gehen kannst

Weiterlesen...

Abschied von meiner Mutter

Weiterlesen...

Für Dich soll’s rote Rosen regnen…

Weiterlesen...
{"email":"Ungültige Email-Adresse","url":"Ungültige Website-Adresse","required":"Pflichtfeld - bitte ausfüllen"}

Diese Webseite nutzt Cookies, um Ihnen die bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Mehr DSGVO-Infos.